BMW_F11_Front_3

Auf­fäl­lig trotz Tar­nung: der Cor.Speed Fünfer.

Die Tage des der­zeit noch aktu­el­len BMW 5er Tou­ring F11 sind gezählt, denn auf dem Auto­mo­bil­sa­lon in Genf fuh­ren die Bay­ern bereits den Nach­fol­ger G31 auf. Das hat die Spe­zia­lis­ten der von Cor.Speed Sports Wheels, einer Marke der Firma HS Motor­sport aus Eching bei Mün­chen, nicht davon abge­hal­ten sich eben die­ses Fahr­zeug ein­mal vor­zu­neh­men und in Camou­flage zu tau­chen. Denn der 5er Tou­ring gehört noch lange nicht zum alten Eisen.

BMW_F11_Seite_3

Sie stat­te­ten einen im unge­wöhn­lich auf­fäl­li­gen Tarn-Design folier­ten F11 mit dem Cor.Speed Arrows-Felgensatz in Hig­loss Black Polis­hed Inox Lip aus. Dank des kon­strast­rei­chen Bicolor-Looks passt das Zehnspeichen-Rad in 8,5x20 Zoll und 10×20 Zoll sehr gut zum folier­ten BMW. Den Boden­kon­takt stel­len Rei­fen in den Dimen­sio­nen 245/35R20 sowie 275/30R20 her. Beson­ders ange­nehm ist, dass für die Mon­tage keine Arbei­ten an der Karos­se­rie vor­ge­nom­men wer­den müssen.

BMW_F11_Heck_3

Zusätz­lich zu dem Fel­gen­satz ver­fei­nerte Cor.Speed Sports Wheels sowohl die Optik als auch die Fahr­dy­na­mik des 5ers mit Hilfe von H&R-Tieferlegungsfedern. Diese sen­ken die Karos­se­rie des Tou­rings vorne um 40 Mil­li­me­ter und hin­ten um 20 Mil­li­me­ter ab.