Der erste SUV der Marke Alfa Romeo kommt als Modell Stelvio ab Mai in den Markt.

Die Autohersteller treten auch in diesem Jahr wieder mächtig aufs Gaspedal und fahren ihre Neuheiten in den Markt. Vor allem die SUV bleiben klar im Trend, hier wird die aktuelle Palette durch immer mehr Crossover-Modelle ergänzt. Und es gibt immer noch Marken, die in diesem Segment noch außen vor sind. So wird es Zeit, dass die Traditionsmarke Alfa Romeo mit ihrem ersten SUV-Modell vorfährt. Im Mai soll der Stelvio eingeführt werden. Der Alfa Romeo Stelvio basiert auf der gleichen Plattform wie die im letzten Jahr präsentierte Mittelklasse-Limousine Giulia und startet mit alltagsgerechter Motorisierung. Erst gegen Ende des Jahres folgt das Spitzenmodell Quadrifoglio.