Werkstattsuche ist Vertrauenssache. Jeder wünscht sich das Beste für seinen Liebling auf vier Rädern. Auch in puncto Diagnose, Ausführungsqualität und Preis möchte man gute Leistung haben. Dafür gibt es Autoreparaturen.de – die kostenlose Werkstattsuche im Internet. Lassen Sie sich im Preisvergleich verschiedene Angebote zuschicken, checken Sie Werkstätten mit Kundenbewertungen und vielen weiteren Daten. Und finden Sie so, mit nur wenigen Klicks, die Leistungen, die Sie brauchen, dort wo Sie sie brauchen – nämlich in Ihrer Nähe. Wir erklären wie…

Die besten Werkstatt-Profis finden – mit Autoreparaturen.de kein Problem.

Schritt 1: zuerst müssen Sie die richtige Webseite aufrufen 🙂

Folgen Sie dem Link zu Autoreparaturen.de.

Schritt 2: Fahrzeug wählen

Um eine Werkstattleistung auszuwählen und einen Kostenvoranschlag zugesendet zu bekommen, ist es zunächst notwendig die Details Ihres Wagens zu kennen. Hier bieten sich zwei Möglichkeiten:

Variante I: Gehen Sie auf den Reiter „Fahrzeugschein“, nehmen Sie diesen zur Hand und füllen Sie die KBA-Schlüsselnummern ein.

(Tipp: dies dauert alles in allem vielleicht kürzer, als alle Informationen händisch einzugeben. Wenn Sie sich einmal eingeloggt haben, werden die Daten für Sie gespeichert.)

Variante II: klicken Sie auf „Manuelle Suche“ und geben Sie in der einfachen Menüführung nacheinander folgende Daten ein: Fahrzeugtyp, Hersteller, Baureihe, Modell, Motorisierung, Karosserie/Aufbau, Getriebe und Erstzulassung (Jahr/Monat).

Schritt 3: Anfragedetails

Ein neues Fenster öffnet sich. Hier können Sie auf Autoreparaturen.de aus einer Reihe von Unterpunkten Ihre Anfrage auswählen. Bitte beachten Sie die bewegbare Anzeige unten, mit der Sie vor- und zurückscrollen können. Je genauer die Angaben gemacht werden, desto genauer können die Preise durch die Werkstätten kalkuliert werden. Nutzen Sie dafür gern die Eingabefelder für eigene Beschreibungen unter dem nächsten Schritt „Leistungen auswählen“ (diese sind markiert mit „Bemerkungen hinzufügen“).

Tipp: Nicht jeder ist ein Autopapst. Wenn Sie sich bezüglich des Schadens nicht sicher sind und erstmal orientieren wollen, bietet die Seite eine Menge Information zu unterschiedlichen Werkstattleistungen und den gängigsten Autoteilen sowie eine Lexikon

Schritt 4: Werkstattleistung auswählen

Sie gelangen in eine weitere Eingabemaske. Hier können Sie, je nach gewähltem Thema, Ihren Reparaturwunsch eintragen. (Bitte beachten Sie, dass sie unter “weitere Werkstattleistungen” mehr Optionen haben.)

Wählen Sie außerdem die Ersatzteilqualität. Hier kann zwischen Marken- und Original-Ersatzteilen gewählt werden.

Als nächstes geben Sie bitte Ihre persönliche Preisvorstellung an. Unsere Werkstätten sehen Ihre Preisvorstellung nicht, aber wir werden bemüht sein, Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschpreis zu erstellen.

An dieser Stelle ist es auch möglich, einen Anhang einzufügen, z. B. Fotos von dem Schaden, vorherige Diagnosen oder Ähnliches. 

Lassen Sie sich mit Autoreparaturen.de von Werkstätten im Umkreis Angebote geben.

Schritt 5: Umkreis eingeben

Gleich haben Sie es geschafft. Wählen Sie bloß noch Ihren Umkreis. Wie viele Kilometer sind Sie bereit zu fahren, um den besten Preis zu bekommen? Im Drop-Down-Menü haben Sie verschiedene Optionen.

Schritt 6: Autoreparaturen.de Preisvergleich einholen

Im nächsten Schritt können Sie noch einmal Ihre Angaben überprüfen. Damit Sie den Service im vollen Umfang nutzen können, melden Sie sich bitte kostenlos an. Sie erhalten dann von uns ein Benutzerkonto zum schnellen Vergleichen und Verwalten Ihrer Werkstattanfragen und Angebote.

Tipp: Sie können sich Ihre Angebote auch per SMS senden lassen.

Unten können Sie jetzt auf “Preisvergleich starten” gehen. Die Werkstätten in Ihrem Umkreis gestalten jetzt für Sie ein persönliches Angebot. Dieses bekommen Sie im Anschluss per E-Mail gesendet.

Tipp: wenn man auf die Stern-Bewertungen klickt, kommt man auf die Detailansicht und kann sich alle Infos zu dem Betrieb genau ansehen.

Browsen Sie durch die Angebote und finden Sie die Vertrauens-Werkstatt Ihrer Wahl. Und das Beste ist: Sie wissen bereits vorher, was Sie erwartet.

Viel Spaß beim Finden!