Jörg Vollmer / fotolia

Der BMW X4 hat einen ordentlichen Leistungsschub des Tuners Lightweight erhalten und ist jetzt, statt der 230 mit 268 kW und statt 690 mit 630 Nm unterwegs. Wer noch mehr will erhält sogar 275 kW. Auch Optisch hat sich einiges verändert: So erscheint das Fahrzeug nun in grau und erhält zudem einen Edelstahl-Endschaldämpfer in selber Farbe mit Lightweight-Logo. Bei Bedarf ist auch ein Soundgenerator verfügbar.

Die 21-Zoll-Felgen wurden versiegelt, das SUV um 3 Zentimeter tiefer gelegt. Innen wartet Lightweight mit schwarzem Alcantara auf. Zudem werden für 159 Euro extra Velour-Fußmatten für ausgelegt. Ein zusätzliches Display erhält man für 899 Euro Aufpreis. Das Zusatzdisplay zeigt unterschiedliche Werte des Fahrzeugs an, beispielsweise die Geschwindigkeit.

Dank des Tunings kommt der BMW X4 in 4,9 Sekunden auf 100 km/h. Der Preis für das Aufmotzen liegt bei 88 000 Euro, so wie er auf den Bildern sichtbar ist.