Das Bran­chen­blatt Auto­bild ist bekannt für ihren Werk­statt Test, in denen KFZ-Werk­stät­ten auf Herz und Nie­ren geprüft wer­den. Aber es wur­den nicht nur Rüf­fel ver­teilt. Im Rah­men der Akti­on “Die 1000 bes­ten Werk­stät­ten”, die unlängst zum zwei­ten Mal durch­ge­führt wur­de, wur­den die Bes­ten der Bes­ten der Bran­che gekürt. Wie fie­len die Ergeb­nis­se aus und in wel­chem Bun­des­land sit­zen die meis­ten Preis­trä­ger? Hier ein Über­blick.

Gro­ßer Werk­statt Test: Deutsch­land im Ver­gleich

Autoreparaturen.de | Banner | Preisvergleich

Einen guten Schrau­ber zu ken­nen, ist tat­säch­lich Geld wert. Des­halb ermit­telt Auto­bild inzwi­schen regel­mä­ßig die 1000 bes­ten Auto­werk­stät­ten, als spe­zi­el­len Ser­vice-Tipp für die Lese­rin­nen und Leser. Aber die Ergeb­nis­se sagen auch viel über die Qua­li­tät der Kfz-Betrie­be in ein­zel­nen Regio­nen aus. Die Ergeb­nis­se ver­ra­ten wei­ter­hin viel über das, was sich Kun­den eigent­lich wün­schen.

Was wurde im Werkstatt Test ermittelt?

Einen “Auto­schrau­ber des Ver­trau­ens” zeich­net aus, das er gewis­sen­haft und genau ana­ly­siert und dar­über ver­ständ­lich Aus­kunft geben kann. Außer­dem soll­te er ter­min­ge­recht und ver­läss­lich repa­rie­ren, nach­hal­tig, mit einem Auge auf Qua­li­tät und natür­lich zu einem fai­ren Preis. Das ist schwer zu fin­den? In die Umfra­ge des Werk­statt Test der Auto­bild sind ver­schie­de­ne Quel­len ein­ge­flos­sen. Zunächst wur­den die Leser nach ihren Geheim­tipps befragt. Etwa 13.000 Werk­statt­kun­den sind die­sem Auf­ruf gefolgt. Auch wur­de ins­ge­samt ca. 20.000 Werk­stät­ten die Chan­ce gege­ben, Kol­le­gen zu emp­feh­len und posi­tiv zu bewer­ten. Die Daten wur­den durch das Markt­for­schungs-Unter­neh­men Sta­tis­ta erho­be­nen und ver­ar­bei­tet. Das Ergeb­nis sind die 1000 bes­ten Werk­stät­ten der Repu­blik.

Was sich Kfz-Kunden wünschen

Dabei sind ein paar inter­es­san­te Fak­ten ans Licht gekom­men. 63% der Befrag­ten bei­spiels­wei­se, legen bei einer Werk­statt wert auf ein “gepfleg­tes Äuße­res”. Damit sind auf­ge­räum­te Arbeits­räu­me und Sau­ber­keit gemeint. Bei den jün­ge­ren Befrag­ten waren es nur 35%.

Wich­tigs­ter Indi­ka­tor für einen Top-Betrieb im Werk­statt Test, so die über­wäl­ti­gen­de Mehr­heit der Befrag­ten, ist die fach­li­che Kom­pe­tenz (88%).

Regionen im Werkstatt-Vergleich

Aber was für ein Bild lässt sich durch den Werk­statt Test im deutsch­land­wei­ten Ver­gleich zeich­nen? In wel­cher Regi­on sind die bes­ten Schrau­ber zu Hau­se? Setzt man die gefun­de­nen Ergeb­nis­se mit der Ein­woh­ner­zahl ins Ver­hält­nis, erhält man auf fol­gen­de Ergeb­nis­se:

  1. Platz Eins belegt hier ein­deu­tig --- Sach­sen! Gan­ze 130 der 1000 bes­ten Werk­stät­ten lie­gen in die­sem Post­leit­zah­len­ge­biet (begin­nend mit der Zif­fer - 0).
  2. Auf Platz zwei folgt Ber­lin / Bran­den­burg inklu­si­ve Meck­len­burg Vor­pom­mern (Post­leit­zahl­grup­pe - 1).
  3. Auf Platz drei sind Rhein­land-Pfalz und Saar­land zu fin­den (Post­leit­zah­len mit der 6 am Anfang).

Mit der glat­ten Best­no­te 1,0 wur­den ins­ge­samt nur sie­ben Betrie­be bewer­tet. Die „sehr guten“ Werk­stät­te sind aller­dings auf ganz Deutsch­land ver­teilt.

Autoreparaturen.de | Banner | Preisvergleich