Autoreparaturen.de - günstige Autowerkstatt in der Nähe finden
kostenlose Werkstattsuche
SERVICE HOTLINE: +49 (0)6301 - 600 2999(1)

Kategorie: Allgemein

Ist die Wasserpumpe an meinem Auto kaputt? Was tun? Wie hoch sind die Kosten?

Wer ste­hen­des Was­ser unter sei­nem Auto bemerkt, hat es ver­mut­lich mit einer beschä­dig­ten oder kaput­ten Was­ser­pum­pe zu tun. Aus­tre­ten­des Kühl­mit­tel ist das sichers­te Anzei­chen für eine defek­te Was­ser­pum­pe. Wer­den die Schä­den nicht recht­zei­tig beho­ben, kann es sogar zu einem Motor­scha­den kom­men. Wie zu han­deln ist, wenn die Was­ser­pum­pe defekt ist, ver­rät der fol­gen­de Rat­ge­ber­text.

Die Was­ser­pum­pe ist teu­er und ein zen­tra­les Teil in jedem Fahr­zeug (Quel­le: Rus­lan Kudrin/stock.adobe.com)

Wei­ter­le­sen


Auspuff abgefallen – was ist zu tun?

Ist ein Aus­puff abge­fal­len, steht zunächst die Siche­rung des Bau­teils im Vor­der­grund. Aber wie soll­te man vor­ge­hen, wenn das wäh­rend der Fahrt pas­siert, ohne sich selbst und ande­re Ver­kehrs­teil­neh­mer in Gefahr zu brin­gen? Wor­an lässt sich über­haupt erken­nen, dass der Aus­puff defekt ist und gibt es Mög­lich­kei­ten, einen beschä­di­gen Aus­puff zu fli­cken? Im fol­gen­den Rat­ge­ber­text klä­ren wir für Sie die wich­tigs­ten Fra­gen rund um das The­ma.

Der Aus­puff kann bei Defekt gefähr­lich wer­den (Quel­le: mat/stock.adobe.com)

Wei­ter­le­sen


Wartung Anhängerkupplung – So pflegt man sie richtig!

Die Anhän­ger­kupp­lung ist eine robust gefer­tig­te Vor­rich­tung. Sie gehört zu den lang­le­bigs­ten Auto­bau­tei­len. Bei aller Belast­bar­keit hin­ter­las­sen mecha­ni­sche Ein­wir­kun­gen und Umwelt­ein­flüs­se den­noch ihre Spu­ren. Ver­schmut­zung und eine weit fort­ge­schrit­te­ne Kor­ro­si­on kön­nen mit der Zeit Funk­ti­on und Fahr­si­cher­heit beein­träch­ti­gen. Damit es nicht so weit kommt, ist eine regel­mä­ßi­ge War­tung uner­läss­lich. Wie Sie die Pfle­ge durch­füh­ren und beson­ders die Mecha­nik einer abnehm­ba­ren Kupp­lung berück­sich­ti­gen, zeigt Ihnen unse­re Anlei­tung.

Soll­te nicht nur im Herbst gut gepflegt sein: die Anhän­ger­kupp­lung (Quel­le: Glaser/stock.adobe.com)

Wei­ter­le­sen


Check der Klimaanlage vor dem Sommer – Kosten und Infos

Die Kli­ma­an­la­ge ist bei Neu­wa­gen längst Stan­dard der Aus­stat­tung – und für die meis­ten Auto­fah­rer eine Selbst­ver­ständ­lich­keit. Des­halb wird die Bedeu­tung ihrer War­tung häu­fig unter­schätzt. Gera­de vor dem Urlaub ist es wich­tig, sie zu über­prü­fen, da sie auch im Win­ter in Mit­lei­den­schaft gezo­gen wird. Hier erfah­ren Sie, wie eine Kli­ma­an­la­ge funk­tio­niert, wel­che Bau­tei­le beson­ders schnell kaputt gehen und mit wel­chen Unkos­ten Sie bei einem Check zu rech­nen haben.

Im Som­mer und vor den Urlaubs­rei­sen lohnt sich ein Check der Kli­ma­an­la­ge (Quel­le: bluedesign/stock.adobe.com)

Wei­ter­le­sen


TÜV-News: bei Defekt am RDKS keine HU-Plakette

RDKS-Sen­so­ren sor­gen für mehr Sicher­heit im Stra­ßen­ver­kehr und stel­len damit eine hilf­rei­che Zusatz­aus­stat­tung dar. Doch deren kor­rek­te Funk­ti­on muss stets gewähr­leis­tet sein. Seit dem 20. Mai 2018 gel­ten bei der Haupt­un­ter­su­chung ver­schärf­te Vor­schrif­ten in Bezug auf die Sen­so­ren. Unser Blog­ar­ti­kel beschäf­tigt sich mit dem The­ma und beant­wor­tet die wich­tigs­ten Fra­gen – z. B. ob über­haupt alle Fahr­zeu­ge davon betrof­fen sind.

Ein defek­tes RDKS ist ab 2018 ein erheb­li­cher Man­gel in der Haupt­un­ter­su­chung (TÜV) – (Quel­le: stadt­rat­te / stock.adobe.com)

Wei­ter­le­sen