industrieblick/ Foto­lia

Im Zeit­raum von Janu­ar bis Mai kam der Wolfs­bur­ger Kon­zern VW auf 4,11 Mil­lio­nen Fahr­zeu­ge, ein Plus von 6,3 Pro­zent. „Erst­mals haben die Mar­ken des Volks­wa­gen Kon­zerns per Mai über vier Mil­lio­nen Fahr­zeu­ge aus­ge­lie­fert“, äußer­te sich Ver­triebs­chef Chris­ti­an Kling­ler.

Im bis­he­ri­gen Jah­res­ver­lauf wie­sen beson­ders die Ver­triebs­re­gio­nen Gesamt­eu­ro­pa mit einem Zuwachs von 7,6 Pro­zent und Asi­en-Pazi­fik mit einem Plus von 16 Pro­zent star­ke Wachs­tums­ra­ten auf. In Nord­ame­ri­ka dage­gen waren die Ver­käu­fe schwin­dend.