Ist der Kli­ma­kom­pres­sor kaputt, lässt sich die Tem­pe­ra­tur nicht mehr ver­nünf­tig regeln. Des Wei­te­ren wer­den beschla­ge­ne Schei­ben nicht mehr frei, was in der Win­ter­zeit ein ernst­haf­tes Pro­blem dar­stel­len kann. Wel­che Anzei­chen es für einen defek­ten Kli­ma­kom­pres­sor gibt und mit wel­chen Kos­ten zu rech­nen ist, erfährst du im nach­fol­gen­den Bei­trag.

Den Bei­trag zu lesen dau­ert dir zu lang? Dann mach doch direkt einen Preis­ver­gleich auf:

 


     

Funktionsweise der Klimaanlage

Die Kli­ma­an­la­ge zählt mitt­ler­wei­le fast zur Seri­en­aus­stat­tung von neue­ren Fahr­zeug­mo­del­len. Eine Stei­ge­rung ist die Kli­ma­au­to­ma­tik, wel­che selbst­stän­dig die ein­ge­stell­te Tem­pe­ra­tur hält und regelt. Der Kli­ma­kom­pres­sor ver­dich­tet in einem geschlos­se­nen Kreis­lauf das Käl­te­mit­tel und erwärmt die­ses. Durch Zir­ku­la­ti­on im Kühl­sys­tem wird das Kühl­mit­tel mit­tels Kon­den­sa­tor abge­kühlt und an das Geblä­se abge­ge­ben, wodurch der Innen­raum abkühlt. Die­ser Kreis­lauf fin­det solan­ge statt, bis die gewünsch­te Tem­pe­ra­tur erreicht ist. 

Zu den Vor­tei­len, die sich dar­aus erge­ben, zäh­len fol­gen­de:

  • Ange­neh­me Tem­pe­ra­tur im Fahr­zeu­g­inne­ren, beson­ders bei hohen Außen­tem­pe­ra­tu­ren
  • Ent­fer­nen des Beschlags von Schei­ben
  • Kom­for­ta­bles Ein­stel­len der Tem­pe­ra­tur (Kli­ma­au­to­ma­tik)
 

Funktion des Klimakompressors

Ver­bun­den durch einen Keil­rip­pen­rie­men, wel­cher vom Fahr­zeug­mo­tor ange­trie­ben wird, kann ein Kli­ma­kom­pres­sor nur bei lau­fen­dem Motor funk­tio­nie­ren. Auf der Antriebs­wel­le des Kli­ma­kom­pres­sors ist eine Magnet­kupp­lung ange­ord­net, wor­über der Kom­pres­sor zu- bezie­hungs­wei­se abge­schal­tet wird. Auch Kli­ma­kom­pres­so­ren gibt es in unter­schied­li­chen Bau­for­men, wobei über­wie­gend der Tau­mel­schei­ben­kom­pres­sor ver­wen­det wird. Die­se unter­schei­den sich vor allem durch die Anzahl der Kol­ben, mit denen das Käl­te­mit­tel ange­saugt und ver­dich­tet wird. Der Antrieb der drei bis zehn Kol­ben, erfolgt durch eine Tau­mel­schei­be, die mit der Antriebs­wel­le ver­bun­den ist.

 

Symptome eines defekten Klimakompressors im Überblick

Ein Defekt des Kli­ma­kom­pres­sors macht sich meist erst bei inten­si­ver Nut­zung der Kli­ma­an­la­ge bemerk­bar. Aller­dings kann auch eine zu sel­te­ne Nut­zung dazu füh­ren, dass der Kli­ma­kom­pres­sor eine unzu­rei­chen­de Schmie­rung erhält und davon einen Scha­den davon­trägt. Daher ist es rat­sam, ab und an die Kli­ma­an­la­ge ein­zu­schal­ten, damit der Kli­ma­kom­pres­sor in sei­ner Funk­ti­on nicht beein­träch­tigt wird. Fol­gen­de Anzei­chen deu­ten auf einen Defekt hin:

  • Ras­seln­de Geräu­sche
  • Undich­tig­keit
  • Feh­len­de Kühl­leis­tung
  • Feh­ler im Steu­er­ge­rät
 

Klimakompressor reparieren oder wechseln?

Da es unter Umstän­den mög­lich ist, einen Kli­ma­kom­pres­sor zu repa­rie­ren, wird in der Werk­statt das kom­plet­te Kli­ma­sys­tem auf Feh­ler unter­sucht, um wei­te­re Ursa­chen auf­zu­spü­ren, die die Funk­ti­on der Kli­ma­an­la­ge ein­schrän­ken kön­nen. Hat der Kli­ma­kom­pres­sor kei­nen zu gro­ßen Scha­den, ist eine Repa­ra­tur mög­lich. In der Regel ist ein Aus­tausch aber die bevor­zug­te Metho­de. Nach dem Wech­sel wird das gan­ze Kli­ma­sys­tem gespült und das Käl­te­mit­tel sowie das Kli­ma­kom­pres­sor­öl erneu­ert.

 

Kosten für einen neuen Klimakompressor

Die Kli­ma­an­la­ge gehört mit zu den teu­ren Bau­tei­len eines Fahr­zeu­ges. Der Preis für einen Kli­ma­kom­pres­sor liegt je nach Fahr­zeug­mo­dell zwi­schen 800 und 1300 Euro. Wenn es mit etwas Glück nur den Magnet­schal­ter des Kli­ma­kom­pres­sors betrifft, fal­len die Kos­ten noch rela­tiv gering aus und ein Aus­tausch ist schnell gemacht. Um dir einen klei­nen Über­blick über die Kos­ten zu ver­schaf­fen, haben wir dir ein paar gän­gi­ge Fahr­zeug­mo­del­le auf­ge­führt mit Kos­ten­bei­spie­len zum Aus­tausch des Kli­ma­kom­pres­sors.

 

Kostenbeispiele für das Wechseln des Klimakompressors:

  • Bei einem Sko­da Octa­via ca. 700 €
  • Bei einem Audi A4 Avant ca. 800 € 
  • Bei einem VW Golf 5 ca. 850 €
  • Bei einem Ford Mon­deo ca. 900 €
  • Bei einem Hyun­dai San­ta Fe ca. 1000 € 
  • Bei einem Mer­ce­des B-Klas­se ca. 1250 €
  • Bei einem Opel Zafi­ra B ca.1250 €
 

Klimakompressor wechseln – Angebote vergleichen

Da der Wech­sel des Kli­ma­kom­pres­sors oft mit hohen Kos­ten ver­bun­den ist, lohnt es sich, einen Preis­ver­gleich zu machen, um den bes­ten Preis zu fin­den. Die­sen Ser­vice bie­ten wir dir auf

 


 

kos­ten­los an. Daher schau vor­bei und sicher dir den bes­ten Preis.