Das Fahr­ge­stell am Pkw oder Lkw soll­te immer aus­ge­gli­chen und gut ein­ge­stellt sein, denn nur dann kann das Fahr­zeug ein­wand­frei funk­tio­nie­ren und im Stra­ßen­ver­kehr zuver­läs­si­ge Diens­te leis­ten. Es kann unter­wegs schnell pas­sie­ren, dass sich die Achs­ein­stel­lung ver­stellt: Dann kommt es meist zu ein­deu­ti­gen Warn­zei­chen, die Sie nicht igno­rie­ren soll­ten – sonst dro­hen schwer­wie­gen­de­re Repa­ra­tu­ren und hohe Kos­ten.

Eine ver­stell­te Spur kann teu­re Fol­gen haben. Regel­mä­ßi­ge Achs­ver­mes­sun­gen beu­gen Fol­ge­schä­den vor. (Quel­le: Karin & Uwe Annas/stock.adobe.com)

Wie kommt es zu einer verstellten Spur?

Nicht jede Fahr­bahn ist eben­mä­ßig. Ins­be­son­de­re auf älte­ren Stra­ßen fin­den sich ver­mehrt Schlag­lö­cher. Die­se kön­nen bereits aus­rei­chen, um die Achs­ein­stel­lung am Fahr­zeug zu ver­än­dern – dies gilt auch für Borstein­kan­ten, die etwa beim Ein­par­ken über­fah­ren wer­den. Auch bei vor­sich­ti­gem Fah­ren kann das uner­wünsch­te Ver­stel­len der Spur diver­se Fahr­werks­pa­ra­men­ter beein­flus­sen. Im Gegen­satz zu ande­ren Defek­ten, die sich nicht oder erst zu spät äußern, fällt eine falsch ein­ge­stell­te Spur durch ein­deu­ti­ge Warn­zei­chen auf.

Spur ver­stellt? In der Werk­statt­su­che kön­nen Sie Ange­bo­te in Ihrer Nähe für die pas­sen­de Repa­ra­tur ver­glei­chen!

Spur einstellen: So erkennen Sie eine falsch eingestellte Spur

Wenn Ihr Fahr­zeug beim Fah­ren – bei­spiels­wei­se, wenn Sie eine Kur­ve neh­men – laut quietscht, das Fahr­werk wäh­rend der Fahrt pol­tern­de Geräu­sche von sich gibt oder das Lenk­rad nicht mehr so reagiert, wie Sie es gewohnt sind, dann haben Sie es wahr­schein­lich mit einer inkor­rek­ten Achs­ein­stel­lung zu tun. Beim Blick auf die Rei­fen bemer­ken Sie die­se Sach­la­ge außer­dem anhand eines ungleich­mä­ßi­gen Rei­fen­ver­schlei­ßes. Auch eine ver­rin­gern­de Brems­leis­tung ist ein häu­fi­ges Sym­ptom einer ver­stell­ten Spur.

Mögliche Schäden bei verstellter Spur

Stel­len Sie eine oder eine Kom­bi­na­ti­on der genann­ten Sym­pto­me fest, ist es rat­sam, zeit­nah eine Fach­werk­statt auf­zu­su­chen und eine Achs­ver­mes­sung durch­füh­ren zu las­sen. Wird eine falsch ein­ge­stell­te Spur nicht recht­zei­tig wie­der kor­rekt ein­ge­stellt, macht sich dies durch einen erhöh­ten Kraft­stoff­ver­brauch bemerk­bar. Mit der Zeit ent­ste­hen zudem Schä­den an Rad­auf­hän­gung, Federn und Stoß­dämp­fern. Schlimms­ten­falls müs­sen die­se kom­plett ersetzt wer­den. Die­se kost­spie­li­gen Repa­ra­tu­ren las­sen sich jedoch ver­mei­den.

Wann und wie oft ist eine Achsvermessung notwendig?

Eine Achs­ver­mes­sung gehört nicht zu den regu­lä­ren War­tungs­ar­bei­ten, die von Werk­stät­ten vor­ge­nom­men wer­den. Als Auto­fah­rer müs­sen Sie also aktiv wer­den und gezielt nach einer Ver­mes­sung der Ach­se fra­gen, wenn Sie Pro­ble­me mit der Spur Ihres Fahr­zeugs ver­mu­ten. Die Achs­ver­mes­sung fin­det mit­hil­fe von Lasern und Sen­so­ren statt, die die Daten an einen Achs­mess­com­pu­ter über­mit­teln. Die Daten wer­den sodann mit den Soll­wer­ten des Modells abge­gli­chen. Anschlie­ßend kann die Spur wie­der so ein­ge­stellt wer­den, wie es für Ihr Auto opti­mal ist. Emp­find­li­che Bau­tei­le wie Stoß­dämp­fer und Rad­auf­hän­gung wer­den in die­ser Wei­se deut­lich ent­las­tet und ein fal­scher Rei­fen­ver­schleiß wird ver­mie­den.

Achs­ver­mes­sung und Spur ein­stel­len: Mit die­sen Kos­ten müs­sen Sie rech­nen

Die Kos­ten für eine Achs­ver­mes­sung und das dar­auf­fol­gen­de Ein­stel­len der Spur kön­nen abhän­gig vom Fahr­zeug­typ unter­schied­lich aus­fal­len. Für einen eher kom­pak­ten PKW wer­den Prei­se von etwa 40 Euro bis 80 Euro fäl­lig; Mit­tel­klas­se-Model­le schla­gen mit 60 Euro bis 100 Euro zu Buche. Bei Fahr­zeu­gen mit All­rad- oder Mul­ti-Len­k­an­trieb sowie bei tie­fer­ge­leg­ten Model­len müs­sen Sie mit etwa 80 Euro bis 140 Euro rech­nen. Mit die­ser ver­gleichs­wei­se güns­ti­gen War­tung kön­nen Sie deut­lich höhe­re Fol­ge­kos­ten ein­spa­ren.

Spur ver­stellt? Dann ab zur Werk­statt­su­che und das bes­te Ange­bot in Ihrer Nähe fin­den.