Autoreparaturen.de
kostenlose Werkstattsuche
SERVICE HOTLINE: 06301 600-2999 (1)

Presse-News

Hier finden Sie alles Neue rund um Autoreparaturen.de

Beste Autowerkstatt 2010 gewählt

Autoreparaturen.de kürte den Autodienst Pistoriusstraße GmbH in Berlin zum Aufsteiger des Jahres

Beste Autowerkstatt 2010 bei Autoreparaturen.de - Autodienst Pistoriusstraße GmbH

Berlin, 10.12.2010 (Profact) - Wer erhält die meisten Online-Aufträge und die wenigsten negativen Bewertungen, wer bietet die beste Kundenbetreuung? Diese und noch einigen andere kritische Fragen stellte das Portal Autoreparaturen.de. Klarer Sieger: der Autodienst Pistoriusstraße GmbH in Berlin. Laut Sebastian Cyran, Geschäftsführer des Portals, überzeugte die Werkstatt aus dem Stadtteil Weißensee auf der ganzen Linie: «In jeder Beziehung vorbildlich!»

Autodienst-Geschäftsführer Olaf Bernstein zeigte sich denn auch hocherfreut über die Auszeichnung: «Für uns ist dies der Beweis, dass ein Handwerksbetrieb auch über das Internet Umsätze generieren kann - die richtige Präsentationsform vorausgesetzt.» Seit 2008 ist die Werkstatt Partner von Autoreparaturen.de und hat seitdem 130 Aufträge zusätzlich erhalten. Der größte Einzelauftrag habe bei über 3000 Euro gelegen, so Bernstein. «Mehr als 50 Prozent der Erstkunden kommen wieder», sagt er. «Ich habe schon vieles ausprobiert, auch andere Handwerkerbörsen, aber seit jetzt sind wir an der richtigen Adresse.» Bernstein kann nicht verstehen, dass andere Autowerkstätten den Anschluss an ein Vermittlungsportal scheuen: «Viele Betriebsleiter aus unserer Branche wissen noch immer nicht, wie man eine Internetplattform zur Neukundengewinnung einsetzt, ihnen fehlt dazu die richtige Einstellung.» Der Autodienst Pistoriusstraße jedenfalls habe mit seiner Kooperation aufs richtige Pferd gesetzt. «Die eigene Homepage kann noch so schön und informativ sein, sie macht aber nur Sinn, wenn sie auch aufgerufen wird. Und das ist durch unseren Partner Autoreparaturen.de fast schon an der Tagesordnung», sagt Bernstein.

Über Autoreparaturen.de

Ins Leben gerufen wurde Autoreparaturen.de vom Automobilexperten Sebastian Cyran. Das Portal ist kein simples Adressverzeichnis, sondern vielmehr eine intelligente Vermittlungsmaschine, vom Prinzip her mit den Online-Handwerkerbörsen zu vergleichen. Man gibt seinen Wunsch ein, die Anfrage wird an die angeschlossenen Dienstleister übermittelt, und diese machen dann ein entsprechendes Angebot. Per E-Mail und - kostenlos - per SMS aufs Handy. Ein großer Teil des Programmieraufwands steckt in der Typendatenbank und der intuitiven Bedienung: Auf der Homepage einfach die Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein eintragen, die Extras anklicken, den Schaden beschreiben und auf Wunsch ein oder zwei Bilder hochladen. Wenige Tage oder manchmal auch nur Stunden später melden sich Werkstätten aus der Umgebung und teilen mit, was die Reparatur bei ihnen kosten würde. Dem Autofahrer bleibt dann lediglich noch die Wahl des passenden Anbieters.

Anbieter:
Autoreparaturen.de
Tyre24 Automotive Network GmbH
Gewerbegebiet Sauerwiesen
Technologie-Park I & II
67661 Kaiserslautern
Servicetelefon: 06301 600-2999 (1)
Fax: 06301 600-2200
E-Mail: info@autoreparaturen.de

Die Online-Suchmaschine autoreparaturen.de feiert Geburtstag

Tourismus, Auto & Verkehr
Pressemitteilung von: Autoreparaturen
PR Agentur: openPR Redaktion

Berlin, 8. Juni 2010 - Am 13. Juni 2008 ging das Werkstätten-Suchportal autoreparaturen.de online. Damals war es das Ziel des Portal-Gründers Sebastian Cyran, nicht nur ein simples Adressenverzeichnis für alle in Deutschland ansässigen Auto-Werkstätten anzulegen, sondern eine intelligente Vermittlungsmaschine zwischen den Werkstätten und ihren potenziellen Kunden zu schaffen. Deshalb richtete sich das Hauptaugenmerk der Entwickler auf die Verwirklichung einer großen Auto-Typendatenbank und einer intuitiven Bedienbarkeit des Online-Portals. Der Erfolg gibt Cyran Recht. "Heute nutzen bereits über 2000 Werkstätten und mehr als 10.000 Autofahrer unseren Service", freut sich der Automobilexperte über die stetig steigende Resonanz.

Das Suchportal www.autoreparaturen.de besticht durch seine übersichtlich gestaltete Struktur. Werkstattanfragen durch Autofahrer sind generell kostenlos und können mit oder ohne Fahrzeugschein gestellt werden. Hierbei kann der Kunde die gewünschte Werkstattleistung an seinem Fahrzeug beschreiben und auf Wunsch auch bis zu zwei Bilder hochladen. Alle Anfragen werden an Werkstätten im Umkreis von min. 5 bis max. 40 Kilometern vom Wohnort vermittelt. "Wenige Tage oder manchmal auch nur Stunden später melden sich dann Werkstätten aus der Umgebung mit ihren Kostenvoranschlägen", erzählt Cyran. Dem Autofahrer bliebe lediglich noch die Wahl des passenden Anbieters. "Schneller und einfacher lassen sich Werkstätten mit einem optimalen Preis- Leistungsverhältnis nicht finden." Nach Absenden der Werkstattanfrage erhält jeder Autofahrer einen kostenlosen Account im Suchportal www.autoreparaturen.de. Hier können die Kostenvoranschläge und Nachrichten der Werkstätten eingesehen und bearbeitet werden. Zusätzlich werden diese Informationen per E-Mail und SMS zugestellt.

Jeder Autofahrer, der über das Suchportal einen Auftrag über mindestens 250,00 Euro an eine Werkstatt erteilt, erhält eine Bargutschrift über 25,00 Euro, die ihm direkt auf das angegebene Bankkonto überwiesen wird.

Aber auch den Auto-Werkstätten bietet der für sie gebührenpflichtige Account bei www.autoreparaturen.de viele Vorteile: Mit ihrem Benutzerkonto erhalten sie eine eigene Internetseite, auf der sie sich und ihre Autoreparatur- und Werkstattleistungen im Internet präsentieren können. "Die Erfahrung zeigt, dass dadurch auf Dauer mehr Kundenanfragen bei den Werkstätten eingehen und sie ihren Umsatz steigern können", weiß Cyran. Das Konto ist einfach zu bedienen, da sich insbesondere die übersichtlich eingehenden Werkstattanfragen ohne zusätzlichen Arbeitsaufwand verwalten lassen. Bevor sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, können die Werkstätten ihren Account bei autoreparaturen.de über mindestens 4 Wochen kostenlos testen. Ein automatischer Anschlussvertrag folgt dieser Testphase nicht.

Damit die Benutzer des Online-Suchportals nicht lange suchen müssen, gibt es unter dem Reiter "Hilfe" ausführliche Benutzer-Handbücher, die Autofahrern und Werkstätten bei der Verwaltung ihres Kontos helfen. Sollten sich dennoch Fragen stellen, steht den Anwendern eine Service-Hotline und ein Kontaktformular zur Verfügung. "Auch für Hinweise, Kritik und Verbesserungsvorschläge sind wir offen", sagt Sebastian Cyran. "Denn jedes Feedback ist für die Weiterentwicklung unserer Seite sehr hilfreich."

Anbieter:
Autoreparaturen.de
Tyre24 Automotive Network GmbH
Gewerbegebiet Sauerwiesen
Technologie-Park I & II
67661 Kaiserslautern
Servicetelefon: 06301 600-2999 (1)
Fax: 06301 600-2200
E-Mail: info@autoreparaturen.de

Online die preisgünstigste Autowerkstatt finden

Berlin, 16.10.2008 (profact) - Autofahren ist teuer. Noch teurer wird's, wenn das Auto nicht mehr fahren will. Denn dann hilft meist nur die Werkstatt. Die Preise der Reparaturprofis sind allerdings recht unterschiedlich, wer sparen will, muss also Kostenvoranschläge einholen. Das ist naturgemäß recht aufwändig. Sehr viel einfacher und schneller läuft die Suche nach der preisgünstigsten Autowerkstatt jetzt online - über www.autoreparaturen.de.

Ins Leben gerufen vom Automobilexperten Sebastian Cyran arbeitet das neue Online-Portal nicht wie ein simples Adressverzeichnis, sondern vielmehr als intelligente Vermittlungsmaschine.
"Vom Prinzip her ist www.autoreparaturen.de mit den Web-Handwerkerbörsen zu vergleichen", erklärt Cyran. "Man gibt seinen Wunsch ein, die Anfrage wird an die angeschlossenen Dienstleister übermittelt, und diese machen dann ein entsprechendes Angebot. Per E-Mail und - kostenlos - per SMS aufs Handy." Prinzipbedingt gebe es aber eklatante Unterschiede. Ein Auto sei schließlich sehr viel komplexer als beispielsweise eine Wohnung. "Je genauer Wagen und Schaden beschrieben werden, desto zuverlässiger können die Werkstätten kalkulieren", sagt Cyran. Ein großer Teil des Programmieraufwands stecke deshalb in der Typendatenbank und der intuitiven Bedienung. Den Anwender freut's: Auf der Homepage einfach die Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein eintragen, die Extras anklicken, den Schaden beschreiben und auf Wunsch ein oder zwei Bilder hochladen. "Wenige Tage oder manchmal auch nur Stunden später melden sich Werkstätten aus der Umgebung und teilen mit, was die Reparatur bei ihnen kosten würde", erzählt Cyran. Dem Autofahrer bliebe dann lediglich noch die Wahl des passenden Anbieters. "Schneller und einfacher lassen sich Reparaturkosten wohl nicht sparen", mutmaßt der Experte.

Anbieter:
Autoreparaturen.de
Tyre24 Automotive Network GmbH
Gewerbegebiet Sauerwiesen
Technologie-Park I & II
67661 Kaiserslautern
Servicetelefon: 06301 600-2999 (1)
Fax: 06301 600-2200
E-Mail: info@autoreparaturen.de

Sie brauchen Hilfe?

Telefon: 06301 600-2999

oder schreiben Sie uns
E-Mail

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...