Autoreparaturen.de
kostenlose Werkstattsuche
SERVICE HOTLINE: 06301 600-2999 (1)

Inspektionskosten vergleichen Sie bei Autoreparaturen.de

Die Höhe der Inspektionskosten schwanken zwischen Region und Autowerkstatt. Ein KFZ Werkstatt Vergleich lohnt sich immer.

Was wird für Ihre Inspektionskosten untersucht?

InspektionskostenDie Inspektionskosten setzen sich aus vielen unterschiedlichen Faktoren zusammen. Welche Bereiche des Fahrzeugs genau untersucht werden, gibt der Fahrzeug Hersteller vor. Er legt fest, bei welcher Laufleistung was geprüft und gewechselt werden soll. Bei den Inspektionskosten in einer Autowerkstatt wird diese nach Serviceheft (Checkheft) und Herstellerangaben durchgeführt. Welche Bauteile werden für die Inspektionskosten untersucht. Grundsätzlich werden bei einer Inspektion die Bauteile begutachtet, die einen erhöhten Abnutzungsgrad haben, wie zum Beispiel Bremsbeläge und Bremsscheiben, Reifendruck, Zündkerzen, Motoröl, Bremsflüssigkeit, Kühlflüssigkeit, Luftfilter, Kraftstofffilter, Reifen,Licht und Elektronik, Keil- und Zahnriemen sowie den Unterboden, Fahrwerk und die Abgasanlage.

Inspektionkosten senken - Wie häufig ist eine Inspektion notwendig?

Allgemein einmal im Jahr, fallen die Inspektionskosten an. Die Serviceintervalle gibt der Hersteller vor. Sie werden in Fahrleistung (gefahrene Kilometer) oder in Jahren gemessen. Darum gilt, wer die für eine Inspektion angegebene Fahrleistung bereits vor der zeitlichen Frist erreicht, muss sein Pkw zu den angegebenen Kilometerständen durchchecken lassen. Das bedeutet, wer viel mit seinem Auto fährt, hat auch höhere Inspektionskosten

Inspektionskosten - Hohe des Arbeitsaufwand?

Die Inspektionskosten einer Fachwerkstatt werden mit ca. 1 bis 4 Stunden veranschlagt. Die Dauer und der Umfang, bestimmen später auch die Höhe der Inspektionskosten.

Inspektionskosten - Was ist zu beachten für den Erhalt der Garantie?

Nach EU-Recht wurde beschlossen, dass nicht allein die Vertragswerkstatt, sondern auch die freie Kfz-Werkstatt den Inspektionsservice zum Erhalt der Garantie durchführen darf. Der Kfz Reparatur Vergleich von freien KFZ Werkstätten, kann somit die Inspektionskosten gering halten. Das war vor einigen Jahren noch anders, da bestimmte der Hersteller, wer dafür zugelassen ist. Weiterhin gilt: Wer einen neuen Wagen kauft, muss während der Garantiezeit auf die Einhaltung der Wartungsintervalle achten. Grund hierfür: Hersteller dürfen für die Garantie eine Inspektionverpflichtend machen. Dabei sollten Sie auch die Inspektionskosten berücksichtigen. Bei älteren Autos nach Ablauf der Garantiefrist spielt das keine Rolle mehr. Dennoch sollten man die Inspektionskosten nicht scheuen, da diese zum Werterhalt des Autos dienen.

Inspektionskosten - Welche Werkstatt wählen?

Freie oder Vertragswerkstatt, das ist hier die Frage?! Ganz gleich, ob Sie sich für eine Vertragswerkstatt oder eine freie Werkstatt entscheiden, die Inspektionskosten fallen an, Sie können sich jedoch sicher sein, dass Ihre Garantiebedingungen eingehalten werden, denn auch freie Werkstätten müssen sich an das Serviceheft und an die Herstellerangaben halten. Es lohnt ein Preisvergleich der Werkstätten denn hier können die Inspektionskosten variieren.

Inspektionskosten - Was wird gegen Berechnung getauscht?

Öl- und Ölfilter, Zündkerzen, Luftfilter und sonstige Betriebsstoffe wie z. B. Bremsflüssigkeit. Aber auch der Zahnriemenwechsel kann Bestandteil der Inspektionskosten sein. Die Werkstatt darf zusätzlich nötige Reparaturen, die im Rahmen der Inspektion anfallen, nicht ohne Ihr Einverständnis durchführen, da die Kostenübernahme der Inspektionskosten zuvor geklärt werden muss. Bei uns finden Sie Ihre Auto Reparatur zum Festpreis für Ihre anfallenden Inspektionskosten.

Wie hoch sind die Inspektionskosten?

Die Inspektionskosten variieren, ca. 100 bis 500 Euro, in Abhängigkeit von Werkstatt, Hersteller und Service Intervall. Hier direkt zum Reparaturkostenvergleich.


Hier können Sie kostenlos Werkstattangebote einholen!

Wählen Sie Hersteller und Modell Ihres Fahrzeugs aus den folgenden Listen aus.

Geben Sie die Schlüsselnummern Ihres Fahrzeuges in das unten stehenden Felder ein.

Kfz-Brief Schlüsselnummern

Sie brauchen Hilfe?

Telefon: 06301 600-2999

oder schreiben Sie uns
E-Mail

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...