Autoreparaturen.de
kostenlose Werkstattsuche
SERVICE HOTLINE: 06301 600-2999 (1)

Ölwechsel Kosten beim Citroën

Wer Kosten vergleicht, ist günstig unterwegs

Ohne Öl keine Motorleistung. Das gilt auch bei einem Citroën. Zur regelmäßigen Pflege und Wartung gehört der jährliche Ölwechsel, um den Wert des Fahrzeuges zu erhalten und Motorschäden vorzubeugen. Welche Funktionen das Schmiermittel hat, wie sich der turnusmäßige Austausch günstig auf den Spritverbrauch und somit auf die Kosten auswirkt, erfahren Sie auf dieser Site. Günstiger Ölwechsel und eine Autowerkstatt in der Nähe? Nichts ist einfacher als das: Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage, die Angebote kommen zu Ihnen.

Ölwechsel für eine reibungslose Fahrt

Das Schmiermittel wird benötigt, damit die beweglichen Kfz-Teile wie Kolben und Zylinder am Motor des Citroëns reibungslos arbeiten. Neben dieser wichtigen Funktion wirkt das Motoröl reinigend, weil es Verbrennungsrückstände aus dem Motor aufnimmt.  Darüber hinaus kühlt es verschiedene Motorkomponenten. Reibungsloses Arbeiten, Reinigung und Kühlung müssen konsequent aufrechterhalten werden. Dieses wird nur durch den turnusmäßigen Ölwechsel erreicht. Auch die regelmäßige Überprüfung des Ölstandes sollte auf dem Programm eines Autofahrers stehen. In der Regel sollte dieser bei etwa jedem dritten Tankstopp erfolgen. Diese Wartungsarbeiten sind notwendig, um einen teuren Motorschaden vorzubeugen. Die Intervalle des Ölwechsels richten sich nach persönlichem Fahrstil, gefahrenen Kilometern, dem Fahrzeugmotor und dem verwendeten Motoröl. Bei einem Citroën ist in der Regel ein jährlicher Austausch oder eine Erneuerung alle 15.000 Kilometer ausreichend.

Aufgrund der Reduzierung der Reibung beweglicher Kfz-Teile wirkt sich ein regelmäßiger Ölwechsel auch günstig auf den Spritverbrauch aus, weil der Motor weniger Kraftstoff benötigt. Dieser Effekt zeigt sich vor allem bei den Leichtlaufölen. Also: Schmiermittel erneuern, Kosten senken.

Nicht auf die Kosten, sondern auf Herstellerempfehlungen achten

Das Angebot an Motorölen ist vielfältig. Doch nicht jedes ist für alle Fahrzeugmotoren geeignet, da die Motoren unterschiedliche Ansprüche an das Schmiermittel stellen. Vorsicht also vor dem Griff zum günstigsten Produkt. Wer danebenliegt, setzt unter Umständen die Garantieansprüche aufs Spiel. Welches Öl für Ihr Fahrzeug das richtige ist, können Sie der Betriebsanleitung Ihres Autos entnehmen.  Auf den Verpackungen der Motoröle finden sie außerdem Angaben für welche Fahrzeuge das jeweilige Schmiermittel verwendet werden kann. Sind die Herstellerfreigaben nicht angegeben, helfen die API- oder ACEA-Hinweise weiter. Fachmännische Auskunft erhalten Sie auch von einem Citroën-Händler oder einer Citroën-Werkstatt.

An den Ölfilter-Wechsel denken

Mit den gefahrenen Kilometern und mit der Zeit lagern sich Verschmutzungen auf dem Motor ab, und die Schmierfähigkeit des Öls lässt nach. Der jährliche Ölwechsel steht an. Diese Gelegenheit ist günstig, um auch die Zündkerzen und der Ölfilter zu erneuern, da sich auf diesen Kfz-Teilen ebenfalls Partikel und Verschmutzungen ablagern. Bei der Wahl sollten nicht die Kosten im Vordergrund stehen. Eingebaut werden sollten die Originalersatzteile, die sich durch Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Diese Wartungsarbeit können im Rahmen der Inspektion durchgeführt werden, so kann der Automechaniker auch Karosserie, Getriebe und Motor gründlich prüfen. Um den nächsten Ölwechsel im Blick zu haben, ist es ratsam, alle Wartungsarbeiten im Serviceheft notieren zu lassen.

Angebote einholen, Kosten sparen

Die Kosten für einen Ölwechsel sind nicht festgeschrieben, auch wenn die fachgerechte Durchführung stets das Ablassen und Ersetzen des Motoröls sowie die richtige Entsorgung des Altöls umfasst. Doch jede Autowerkstatt bietet vielfältige Leistungen zu unterschiedlichen Preisen an. Sie möchten, dass die Angebote zu Ihnen kommen? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage, vergleichen Sie Leistungsumfang und Kosten und entscheiden sich dann für eine günstige Citroën Kfz-Werkstatt oder eine freie Autowerkstatt in Ihrer Nähe.


Hier können Sie kostenlos Werkstattangebote einholen!

Wählen Sie Hersteller und Modell Ihres Fahrzeugs aus den folgenden Listen aus.

Geben Sie die Schlüsselnummern Ihres Fahrzeuges in das unten stehenden Felder ein.

Kfz-Brief Schlüsselnummern

Ölwechsel nach Hersteller

Sie brauchen Hilfe?

Telefon: 06301 600-2999

oder schreiben Sie uns
E-Mail

Bitte haben Sie einen Moment Geduld...